News

Alle Neuigkeiten auf einen Blick

Februar 2019

14.02.2019
Roman

Turniersieg und Silber beim 29. PAD Cup
MX SK1 1. Platz von Sina Hasenfratz mit Maxel Zeschmar
HE SK3 2. Platz von Miguel Graf

>> Turniere

04.02.2019
Roman

Irchel 1 mit dem 1:6 Fluch
Es ist🤮. Bereits im 6. Spiel schaffen wir es nicht einen Punkt zu holen 🤷‍♂. Wieder war es knapp im HE1. Marcel zeigte einen perfekten 2. Satz und führte im dritten 12:9, dann drehte aber Dani auf 🤦‍♂. Bei den Damen kam das Unheil noch viel früher 🥊. Barbara verletzte sich im DD beim Stand von 6:4 die Achillessehne und ist im Spital🚑. Das DE wurde gar nicht gespielt. Sandro gewann sein HE3 gegen Remo ✌🏻, aber für 1⃣ Punkt reicht es wieder nicht.🤬
>> Irchel 1 Saison 2018/2019

01.02.2019
Minu

Ärgerliche 3:4-Niederlage gegen Vitudurum
Im Heimspiel gegen unsere Gäste aus Winterthur starteten wir mit grossem Elan und gewannen schnell das DD (Andrea und Agi) wie auch das HD (Josua und Minu). Minu konnte das HE3 in 2 Sätzen für sich entscheiden. Danach war aber leider der Wurm drin und viele knappe Entscheidungen fielen zu unseren Ungunsten aus. Andrea musste sich im DE nach gewonnenem Startsatz in 3 Sätzen geschlagen geben. Josua verlor im HE2 in 2 äusserst engen Sätzen. Im HE3 konnte Thomas im 3. Satz eigentlich gut vorlegen, musste aber schliesslich die Niederlage hinnehmen. Im abschliessenden MD spielten Agi und Thomas in beiden Sätzen gut mit, blieben in den entscheidenden Momenten leider ohne Glück. Die Niederlage ist ärgerlich. Aber in den verbleibenden 3 Partien möchten wir unseren 2. Platz so gut wie möglich konsolidieren. Vielen Dank insbesondere an Agi, die spontan bei uns eingesprungen ist!
>> Irchel 5 Saison 2018/2019

>>Seitenanfang

Januar 2019

28.01.2019
Denise

Rappi - Irchel 3 4:3
Spannend wars schon vor dem Spiel. Von den 5 ursprünglich geplanten Spielern waren schlussendlich gerade mal 2 im Einsatz auf dem Feld. Aber am Freitag um zehn Uhr waren dann doch alle Plätze vergeben, wir hatten sogar plötzlich eine Dame zu viel.
Die beiden Doppel gingen leider knapp verloren, Agi hat sich in ihrem ersten IC Einsatz seit 1.5 Jahren aber super geschlagen! Im Dameneinzel und Mixed mussten wir uns auch geschlagen geben. Zum Glück konnten wir dann auf unsere Herren zählen, sie haben sich in den Einzeln gut geschlagen. Miguel hat in spektakulären Szenen um jeden Punkt gekämpft.
Danke Agi, Fabienne und Klaus für eure spontanen Zusagen! Erika fürs fanen, bald stehst du wieder auf dem Feld!
>> Irchel 3 Saison 2018/2019

22.01.2019
Präsi

I4 vs. TO4
Knappe Niederlage. Knapper Bericht. Logo. Oder? I4 vs. TO4 MVP Barbara im DE und DD + Zwei superstark gespielte Doppel + Gut aufspielende HE2 und 3 - Entsprechend unerwartet verlorene HE2 und 3 - Ein überlegener Pern im HE1 - Sich in Topform befindendes Mixed vom TO = 3:4 vom Irchel 4 gegen TO
>> Irchel 4 Saison 2018/2019

21.01.2019
Roman

Irchel 1 schlägt Adliswil 4 mit 7:0
Diese Saison geht es irgendwie nur Top oder Flop. Heute war wieder einmal Top angesagt. Fabian mit Knöchelverletzung, Roman mit Oberschenkel Verhärtung, Sina mit Hüfterkältung und Jeanine mit Hütedienst fielen aus. So kam Tina zum ersten Einsatz in unserer Mannschaft. Danke ebenfalls an Maude und Christoph welche uns gut unterstützt habt. So hat der Schreiberling nur von zu Hause gelesen, was im Chat rein geschrieben wurde. Und das war 4:0, 6:0 und 7:0 :-). Dieses Resultat habe ich besonders gerne bei swiss-badminton eingetragen.
>> Irchel 1 Saison 2018/2019

20.01.2019
Roger

Irchel 3 verliert 2-5
Gestern Samstag, musste sich Irchel 3 nach harten intensiven Spielen und nach einem nicht gespielten Mixed mit 2-5 geschlagen geben. Von vier Spielen die über drei Sätze gingen,verloren wir drei: Denise/Erika im DD, Christian im HE1, Jon im HE2. Roger im HE gewann das Dreisatzspiel. Christian/Jon gewannen das HD in zwei Sätzen. Denise musste sich in zwei Sätzen geschlagen geben. Erika zog sich im DD einen Hexenschuss zu, der Sie zum forfait im Mixed zwang.
>> Irchel 3 Saison 2018/2019

18.01.2019
Minu

Irchel 5 mit dem nächsten 4:3
Bereits zwei Tage nach dem Rückrundenstart ging es ins erste Heimspiel gegen Basi-Nüeri. Andrea und Fabienne im DD holten sich als gut eingespieltes Team das erste Match. Roland und Mathias im HD konnten nach einer steilen Leistungssteigerung das Spiel in 3 Sätzen entscheiden. Das MD mit Fabienne und Minu hat sich nach der 2-Satz-Niederlage vorgenommen, mehr zusammen zu üben... Im HE1 gab Minu trotz Führungen bis kurz vor Schluss noch beide Sätze ab (Mentaltraining!). Roland im HE2 vergab mit 3 Anspielfehlern zum Ende des 3. Satzes leider die Belohnung zu einem sonst guten Spiel. Dafür zeigten sich Mathias im HE3 und Andrea im DE in guter Verfassung und gewannen kontrolliert jeweils in 2 Sätzen. Mit zwei knappen Siegen haben wir einen solide Basis für die Rückrunde geschaffen. Mit mehr Routine und Matchpraxis könnten wir noch einiges verbessern; in der Tabelle sind wir aber nach wie vor gut unterwegs.
>> Irchel 5 Saison 2018/2019

16.01.2019
Minu

Irchel 5 startet mit Auswärtssieg ins neue Jahr
Im ersten Spiel im neuen Jahr ging es zum Tabellenführer nach Wetzikon. Thomas und Minu begannen im HD mit gewissen Abstimmungsproblemen, konnten die Partie nach klar verlorenem Startsatz aber noch drehen. Im DD siegten Andrea und Fabienne souverän in 2 Sätzen. Josua und Andrea lagen im MD lange vorn. Die Wetziker konnten sich nach einer dramatischen Aufholjagd schliesslich doch den 1. Satz sichern. Nach diesem ärgerlichen Satzverlust war im 2. leider nichts mehr zu holen. Thomas im HE1 und Josua im HE2 gewannen jeweils nach grossem Kampf in 3 Sätzen. Fabienne im DE und Minu im HE3 schlugen sich wacker, aber ihre Gegner*innen waren schliesslich zu stark. Nach diesem 4:3-Sieg liegen wir nun auf dem 2. Platz und möchten unsere Position in dieser ausgeglichenen Gruppe möglichst gut verteidigen.
>> Irchel 5 Saison 2018/2019

15.01.2019
Tom

4:3 Heimsieg vom Irchel 3 gegen den bisher ungeschlagenen Leader
Wir sind wunderbar ins neue Jahr gestartet und haben gleich mal den bisher ungeschlagenen Tabellenführer Team Oberland 3 geschlagen. Nach dem Sieg im HD und der knappen Dreisatzniederlage im DD haben unsere Herren im Einzel gross aufgespielt. Sandro, Miguel und Tom haben gleich alle Einzel gegen jeweils besser klassierte Spieler gewonnen und so den Sieg in trockene Tücher gebracht. Trotz der Niederlagen im DE und im MX konnten wir durch die zwei Punkte unsere 2. Tabellenplatz festigen und Schwung aufbauen für den Rest der Saison. Hopp Irchel!
>> Irchel 3 Saison 2018/2019

14.01.2019
Roman

Wieder keine Punkte gegen Team Oberland
Es sind ja nette Leute von Team Oberland (auch wenn sie als Fans viel schreien in der Halle (Theo und allele etc)). Besonders nett ist Jacqueline Riedi. Aber leider haben sie uns wieder keinen Punkt zugestanden. Kein Wunder, es sind ja alle besser als wir klassiert. Mit dem gleichen Team wie wir Vitudurum 6:1 geschlagen hatten (never change a winning team) wollten wir auch heute Abend gegen den Leader punkten. Leider hat nur Tobias in einem Herzschlagfinale das HE3 mit 21:19 gewonnen. Max verlor leider wie Bravehart mit 19:21 (nach 19:17 Führung im dritten) und auch Marcel zeigte winkelriedsche Züge und warf alles ins Spiel (19:18 Führung verspielt). Die Ladies kämpften gut, aber eben Übermacht und Klassierung ist das Stichwort). Es wäre wohl ein Bonuspunkt gewesen. Dann machen wir den halt ein ander mal.
>> Irchel 1 Saison 2018/2019

12.01.2019
Klaus

7:0 fürs Irchel 4 gegen ABV
Irchel 4 konnte gestern das 2019er Debüt und erste Spiel der Rückrunde mit 7:0 gegen den ABV gewinnen! Ein gelungener Start 😌 Zuerst wurde das HD mit Stefan und Dario, dass DD mit Helene und Mona und das HE1 mit Klaus gespielt. Stefan und Dario gewannen ihr HD souverän in 2 Sätzen. Klaus musste über den dritten Satz und Helene und Mona haben 3 spannende Sätze im DD für sich entscheiden können. Das HE2 mit Dario, HE3 mit Stefan und MX mit Helene und Klaus wurde souverän in Zweisätzern gewonnen. Mona hatte im DE den ersten Satz leider 24:22 verloren, kämpfte sich aber stark zurück und entschied Satz 2 und 3 für sich und fuhr damit den 7:0 Sieg ein 💪🏻 Aus diesem Grund ist sie die klare Spielern des Spiels mit ihren 2 Siegen über 6 Sätze 🎉🎉
>> Irchel 4 Saison 2018/2019

>>Seitenanfang